Privacy settings

We use cookies on our website. Some of them are essential, while others help us improve this website and your experience.

Accept all Save Decline
View details of the cookies used

Datenschutz

1. Allgemeines

1.1 Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben, die die Identität des Nutzers offenlegen oder offenlegen können. Wir halten uns an den Grundsatz der Datenvermeidung. Es wird soweit wie möglich auf die Erhebung von personenbezogenen Daten verzichtet.

1.2 Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten dienen ausschließlich der Vertragsbegründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Durchführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 I S. 1 b DSGVO).

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur verarbeitet, soweit wir hierzu Ihre Einwilligung erhalten haben (Art. 6 I S. 1 a DSGVO) bzw. es sich um Daten handelt, deren Verarbeitung für unsere berechtigten Interessen erforderlich ist und soweit die Abwägung ergibt, dass keine überwiegenden Interessen, Grundrechte oder Grundfreiheiten Ihrerseits entgegenstehen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO).

Wir können zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Auftragsverarbeiter verwenden, mit welchen wir soweit erforderlich einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen haben, werden die personenbezogenen Daten darüber hinaus aber grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben.

Lediglich zur Vertragserfüllung werden die Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. den beauftragten und gewählten Zahlungsdienstleister weitergegeben.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in der EU sowie in den von der EU als sicher bzw. angemessen eingestuften Ländern. Sollte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in den USA erfolgen, wird versucht darauf zu achten, dass die von uns genutzten Dienste unter dem „Data Privacy Framework“ zertifiziert sind.

1.3 Nutzungsdaten

Beim Besuch der Webseite werden allgemeine technische Informationen erhoben. Dies sind die verwendete IP-Adresse, Uhrzeit, Dauer des Besuchs, Browsertyp und ggf. die Herkunftsseite. Diese Nutzungsdaten werden technisch bedingt in einem Logfile registriert und können zum Zwecke der Statistikauswertung dieser Webseite benutzt und gespeichert werden. Eine Verknüpfung dieser Nutzungsdaten mit Ihren weiteren personenbezogenen Daten findet nicht statt.

1.4 Registrierungsdaten

Für die umfassende Nutzung der Funktionen unserer Webseite ist eine Registrierung erforderlich. Die Registrierungsdaten werden durch Ihre entsprechenden Eingaben erhoben und für den konkret angegebenen Zweck gemäß Ihrer Einwilligung verwendet (Art. 6 I S. 1 a DSGVO).

1.5 Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nach der Beendigung des Zwecks, für welchen die Daten erhoben wurden, nur solange, wie dies auf Grund der gesetzlichen (insbesondere steuerrechtlichen) Vorschriften erforderlich ist.

Derzeit entspricht dies 190 Tagen.

Die vorgenannten Daten werden als Logfiles auf den Servern unseres Internet-Service-Providers gespeichert. Dies ist erforderlich, um die Webseite auf dem von Ihnen genutzten Endgerät darstellen zu können, sowie die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

2. Ihre Rechte

2.1 Auskunft

Sie können von uns eine Auskunft darüber verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und soweit dies der Fall ist haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO genannten weiteren Informationen.

2.2 Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten und können gemäß Art. 16 DSGVO die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten verlangen.

2.3 Recht auf Löschung

Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet diese unverzüglich zu löschen, insbesondere sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  • Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  • Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung Ihrer Daten stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Ihre Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

 

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit Ihre personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung unserer Rechtsansprüche erforderlich sind.

2.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn

  • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten und wir daher die Richtigkeit überprüfen,
  • die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen
  • wir die Daten nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen,
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

 

2.5 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und die Verarbeitung bei uns mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

2.6 Widerrufsrecht

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

2.7 Allgemeines und Beschwerderecht

Die Ausübung Ihrer vorstehenden Rechte ist für Sie grundsätzlich kostenlos. Sie haben das Recht sich bei Beschwerden direkt an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde, den Landesdatenschutzbeauftragen, zu wenden.

3. Datensicherheit

3.1 Datensicherheit

Sämtliche Daten auf unserer Website werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung gesichert.

3.2 Sessions und Cookies

Zur Bedienung des Internetauftritts setzen wir Cookies bzw. serverseitige Sessions ein, in denen Daten gespeichert werden können. Wir stellen sicher, dass ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung keine personenbezogenen Daten aus Sessions oder durch Cookies übernommen werden und Cookies nur eingesetzt werden, sofern dies für die Website technisch erforderlich ist (z.B. Spamschutz bei Kontaktformular, Warenkorbfunktion) und somit die Abwägung ergibt, dass keine überwiegenden Interessen Ihrerseits entgegenstehen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO) bzw. eine ausdrückliche Einwilligung Ihrerseits vorliegt.

Wir verwenden nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website können wir mit Ihrer Einwilligung an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergeben. Unsere Partner können möglicherweise diese Informationen mit weiteren Daten zusammenführen, die die Partner bereits von Ihnen besitzen.

Nachfolgend finden Sie die Domain, den Namen und die Laufzeit der nur auf Grund Ihrer Einwilligung genutzten Cookies:

SourceNameValidityCoachycookie_accept2SessionCoachyckCsrfTokenSessionCoachywires_challengeSessionCoachywiresSession

4. Kommentare

Soweit Sie auf unserer Website die Kommentarfunktion nutzen, werden neben diesen Kommentaren auch der Zeitpunkt der Erstellung, Ihr gewähltes Pseudonym und vorübergehend auch Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies geschieht, damit wir bei widerrechtlichen Inhalten unsere Rechte wahren können.

5. Dienste von Drittanbietern

5.1 Bunny

Diese Webseite und die integrierten Angebote enthalten sogenannte Einbettungen von Videos auf Bunny. Diese ermöglichen die Verbindung zu Bunny und den dort hinterlegten Videos. Bunny wird betrieben von BunnyWay d.o.o., Dunajska cesta 165, 1000 Ljubljana, Slowenien. Hier sind keine Interessen der Nutzer betroffen, welche diese technische Notwendigkeit der Einbindung der Videos überwiegen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO). Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datennutzung durch Bunny sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als Kunde von Bunny entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Bunny. Diese finden Sie unter: https://bunny.net/privacy/

Bunny Fonts

Wir nutzen die Schriftart Bunny Fonts der BunnyWay d.o.o., Dunajska cesta 165, 1000 Ljubljana, Slowenien, um Ihnen eine einheitliche Schriftart auf unserer Website anzeigen zu können. Diese werden beim Aufruf unserer Seiten automatisch in Ihrem Browsercache gespeichert, um die gewünschte Darstellung zu ermöglichen. Sollte Ihr Browser die genutzten Web Fonts nicht unterstützen, wird ggf. eine Standardschrift Ihres Computers verwendet. Hier sind keine Interessen der Nutzer betroffen, welche diese technische Notwendigkeit überwiegen (Art. 6 I S. 1 f DSGVO). Die Datenschutzerklärung von Bunny Fonts können Sie hier einsehen:
https://bunny.net/privacy/

Content Delivery Network (CDN)

Wir verwenden zur ordnungsgemäßen Bereitstellung der Inhalte unserer Website Bunny CDN (betrieben von BunnyWay d.o.o., Dunajska cesta 165, 1000 Ljubljana, Slowenien). Dies ist ein Dienst welcher auf unserer Website als Content Delivery Network (CDN) fungiert. Ein CDN trägt dazu bei, Inhalte unseres Onlineangebotes mit Hilfe regional oder international verteilter Server schneller bereitzustellen. Wenn Sie auf diese Inhalte zugreifen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern von BunnyWay d.o.o. her, wobei Ihre IP-Adresse und ggf. Browserdaten wie Ihr User-Agent übermittelt werden. Diese Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken und zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionalität verarbeitet. Die Nutzung des CDN erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung sowie der Optimierung unseres Onlineangebotes gemäß Art. 6 I S. 1 f DSGVO. Die Datenschutzerklärung von Bunny CDN können Sie hier einsehen:
https://bunny.net/privacy/

6. Kontaktaufnahme

Zur Kontaktaufnahme bezüglich des Datenschutzes können Sie sich gern an uns unter Verwendung der nachfolgenden Kontaktmöglichkeiten wenden. Verantwortlicher im Sinne der DSGVO:

BBMI GmbH International
Weinbach 87
5360 St. Wolfgang
E-Mail: office@myvideocoaching.com
Telefon: nicht verfügbar

 

Jede E-Mail die von uns geschickt wird, kann in der Mail ganz unten deabonniert werden.

 

1.0 General

1.1 What are personal data Personal data are information that can disclose or reveal the identity of the user. We adhere to the principle of data avoidance. We refrain from collecting personal data as far as possible.

1.2 Handling of personal data Personal data are solely used for the establishment, content design, execution, or handling of the contractual relationship (Art. 6 I S. 1 b GDPR).

Furthermore, personal data are only processed if we have obtained your consent for this purpose (Art. 6 I S. 1 a GDPR) or if the data processing is necessary for our legitimate interests and if the assessment shows that there are no overriding interests, fundamental rights, or freedoms on your part (Art. 6 I S. 1 f GDPR).

We may use data processors to process your personal data, with whom we have concluded a contract for order processing as far as necessary, but in principle, personal data will not be disclosed to third parties.

Only for the purpose of contract fulfillment, the data will be transferred to the shipping company commissioned with the delivery, if this is necessary for the delivery of ordered goods. For payment processing, the necessary payment data will be transferred to the credit institution and, if applicable, the commissioned and selected payment service provider.

The processing of your personal data takes place in the EU as well as in countries classified by the EU as secure or adequate. If personal data is processed in the USA, efforts are made to ensure that the services used by us are certified under the "Data Privacy Framework."

1.3 Usage data When visiting the website, general technical information is collected. These include the IP address used, time, duration of the visit, browser type, and possibly the originating page. This usage data is technically recorded in a log file and can be used and stored for the purpose of statistical evaluation of this website. There is no link between this usage data and your other personal data.

1.4 Registration data Registration is required for comprehensive use of the functions of our website. The registration data is collected through your corresponding entries and used for the specific purpose stated in accordance with your consent (Art. 6 I S. 1 a GDPR).

1.5 Duration of storage We store your personal data after the purpose for which the data was collected has ended only for as long as is required by legal (especially tax) regulations.

Currently, this corresponds to 190 days.

The aforementioned data is stored as log files on the servers of our internet service provider. This is necessary to display the website on the end device you use and to ensure stability and security.

2.0 Your rights

2.1 Information You can request information from us about whether we process personal data about you, and if so, you have the right to information about this personal data and the further information mentioned in Art. 15 GDPR.

2.2 Right to rectification You have the right to have incorrect personal data concerning you corrected and, in accordance with Art. 16 GDPR, to have incomplete personal data completed.

2.3 Right to erasure You have the right to demand that we delete the personal data concerning you without delay. We are obliged to delete them immediately, especially if one of the following reasons applies:

Your personal data are no longer necessary for the purposes for which they were collected or otherwise processed. You revoke your consent on which the processing of your data was based, and there is no other legal basis for the processing. Your data has been processed unlawfully.

The right to erasure does not exist to the extent that your personal data are necessary to assert, exercise, or defend our legal claims.

2.4 Right to restriction of processing You have the right to request us to restrict the processing of your personal data if

You dispute the accuracy of the data, and we therefore check the accuracy, the processing is unlawful, and you refuse the deletion and instead request the restriction of use we no longer need the data, but you need it to assert, exercise, or defend legal claims, you have objected to the processing of your data, and it is not yet clear whether our legitimate grounds outweigh yours.

2.5 Right to data portability You have the right to receive the personal data concerning you that you have provided to us in a structured, common, and machine-readable format, and you have the right to transfer this data to another controller without hindrance from us, provided that the processing is based on consent or a contract and the processing is carried out by us using automated procedures.

2.6 Right of withdrawal If the processing of your personal data is based on consent, you have the right to revoke this consent at any time.

2.7 General and right to lodge a complaint The exercise of your aforementioned rights is generally free of charge for you. You have the right to lodge a complaint directly with the supervisory authority responsible for us, the state data protection officer.

3.0 Data security

3.1 Data security All data on our website is secured against loss, destruction, access, modification, and distribution by technical and organizational measures.

3.2 Sessions and cookies To operate the website, we use cookies or server-side sessions in which data can be stored. We ensure that no personal data is taken from sessions or cookies without your explicit consent and that cookies are only used if this is technically necessary for the website (e.g., spam protection in contact forms, shopping cart function) and thus the assessment shows that there are no overriding interests on your part (Art. 6 I S. 1 f GDPR) or if you have given your explicit consent.

With your explicit consent, we use cookies to personalize content and advertisements, to offer functions for social media, and to analyze access to our website. With your consent, we may share information about your use of our website with our partners for social media, advertising, and analytics. Our partners may combine this information with other data that they already have about you.

Below you will find the domain, name, and duration of the cookies used only with your consent:

SourceNameValidityCoachycookie_accept2SessionCoachyckCsrfTokenSessionCoachywires_challengeSessionCoachywiresSession

  1. Comments If you use the comment function on our website, the comments, the time of creation, your chosen pseudonym, and temporarily your IP address will be stored. This is done so that we can assert our rights in the event of unlawful content.

  2. Third-party services 5.1 Bunny This website and the integrated offers contain so-called embeddings of videos on Bunny. These enable the connection to Bunny and the videos stored there. Bunny is operated by BunnyWay d.o.o., Dunajska cesta 165, 1000 Ljubljana, Slovenia. There are no interests of the users affected that outweigh this technical necessity of embedding the videos (Art. 6 I S. 1 f GDPR). For the purpose and scope of data collection and use by Bunny as well as your rights and settings to protect you as a customer of Bunny, please refer to Bunny's privacy policy. You can find it at: https://bunny.net/privacy/

Bunny Fonts We use the Bunny Fonts font of BunnyWay d.o.o., Dunajska cesta 165, 1000 Ljubljana, Slovenia, to display a uniform font on our website. These are automatically stored in your browser cache when you visit our pages to enable the desired display. If your browser does not support the web fonts used, a default font of your computer may be used. There are no interests of the users affected that outweigh this technical necessity (Art. 6 I S. 1 f GDPR). You can view Bunny Fonts' privacy policy here: https://bunny.net/privacy/

Content Delivery Network (CDN) We use Bunny CDN (operated by BunnyWay d.o.o., Dunajska cesta 165, 1000 Ljubljana, Slovenia) to ensure the proper provision of the content of our website. This is a service that acts as a Content Delivery Network (CDN) on our website. A CDN helps to provide content of our online offer faster using servers distributed regionally or internationally. When you access this content, you connect to servers operated by BunnyWay d.o.o., and your IP address and possibly browser data such as your user agent are transmitted. This data is processed exclusively for the purposes mentioned above and to maintain security and functionality. The use of the CDN is based on our legitimate interests, i.e., our interest in ensuring a secure and efficient provision and optimization of our online offer in accordance with Art. 6 I S. 1 f GDPR. You can view Bunny CDN's privacy policy here: https://bunny.net/privacy/

  1. Contact For contact regarding data protection, please feel free to contact us using the following contact options. Data controller within the meaning of the GDPR:

 

BBMI GmbH International

Weinbach 87 5360 St. Wolfgang

Email: office@myvideocoaching.com

Phone: not available

 

Every email we send includes unsubscribe instructions at the bottom of the mail.